Samstag, 23. April 2011



kinderträume.

letzte woche wurde ich in meine kindheit zurückversetzt. in eine zeit, in der man sich noch von fremden welten davontragen und verzaubern lassen konnte. kaum betrat man die tore zum zirkus roncalli wurde man vom geruch der tiere, schminke und des popcorns benebelt und durch die vielen lichter, farben und staunenden gesichter hypnotisiert. wie gut es ist festzustellen, dass es in einer welt, in der man durch ein riesiges entertainmentangebot beinahe erstickt wird, soetwas noch geben kann. ein perfekter abend. danke roncalli.

Kommentare:

  1. oh, roncalli ist auch meine kindheit. es gab immer schminksternchen auf die wangen, bevor man das zelt betrat :)

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, bei uns gab es einen roten punkt auf die nase :)

    AntwortenLöschen