Dienstag, 11. Januar 2011



schlemmereien im neuen heim (schlechter unreiner reim).

zwei wochen umzugsmarathon. die fh und jegliche soziale kontakte leiden fürchterlich, aber langsam erblickt man das licht am ende des mit kartons vollgestellten tunnels. bohren, spachteln, schrauben, nageln, räumen, verstellen, putzen. und stück für stück wird das neue heim, wie man es sich schon vor wochen in der alten wohnung ausgemalt hat.
gestern wurde gekocht. auf unserem neuen herd (die pizza kann man nämlich irgendwann auch nicht mehr sehen). es gab pasta mit scampis, avocado und cocktailtomaten.

hier ist mein rezept:

// viel knoblauch
// spaghetti
// scampis
// avocado
// cocktailtomaten
// olivenöl, balsamico, weißwein
// senf, honig
// salz, pfeffer
// basilikum

während die spaghetti kochen, erhitzt ihr olivenöl in der pfanne und gebt den kleingehackten knoblauch dazu. anschließend werden die scampis angebraten und mit balsamico und weißwein abgelöscht. dann wird mit senf, honig, salz und pfeffer gewürzt, die geürfelte avocado und die halbierten tomaten dazugegeben. ihr gebt die sauce über die pasta und dann das frische basilikum darüber. voilà. und fertig.


Keine Kommentare:

Kommentar posten