Dienstag, 27. September 2011




sanftes weiss.

ich liebe offene räume. hohe decken. grosse fenster. so wie ich warme gemütliche töne in meiner wohnung brauche, um mich geborgen zu fühlen, so brauche ich auf der anderen seite helligkeit. cremefarbene wände, freundliche gardinen, sanftes licht. dann ist es selbst im dunklen winter in der wohnung freundlich.

Kommentare:

  1. Das hast du so schön geschrieben, dass man es sich sofort vorstellen kann. Und ich muss sagen, so gefällt es mir auch! Leider sind so schöne Wohnungen mit hohen Räumen und grossen Fenster bei uns natürlich unerschwinglich... Wenn ich mal ein Haus habe, werde ich mich sofort an das Bemalen der Wände machen, und cremefarbig wird ein Raum ganz bestimmt!

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, da hast du recht. auch bei uns hat es drei monate gedauert, bis wir die hohen decken gefunden haben. :)

    AntwortenLöschen