Samstag, 10. Juli 2010








sommersause.


gestern ging es mit ner flasche wein, ner pizza von italiener nebenan und mit meinem jungen auf dem radel ab zum rhein (in der hoffnung, dort könnte ein frisches windchen wehen). keinen wind, dafür aber einen wunderschönen sonnenuntergang und viele fröhliche menschen trafen wir dort an. der sommer macht einfach gute laune. das merkt man besonders abends, wenn die hitze langsam milder und das licht ein wenig goldener wird. der sommer ist da und meine abgaben fast geschafft.

Keine Kommentare:

Kommentar posten