Sonntag, 1. August 2010



auszeit.


puh. ein letztes blockseminar und die shoperöffnung liegen nun endlich hinter mir und
ich kann durchatmen. inzwischen bin ich einfach nur urlaubsreif. letzte woche war ich unausstehlich, gereizt und weinerlich.

jetzt wartet entspannung, womit ich heute direkt begonnen habe. zwar konnte ich nicht ausschlafen (zu sehr bin ich noch in dem rhythmus der letzten woche versackt), habe mich aber nach dem aufstehen mit einem buch und tee in den großen sessel gekuschelt und mir einfach zeit genommen. zeit zum nichts tun.

ab mittwoch wartet eine woche ostseeurlaub mit meinen mädchen auf mich. und darauf freue ich mich schon wie verrückt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten